TOPSIM & EDEKA:

Einzelhandel im Planspiel erleben

TOPSIM entwickelte zusammen mit EDEKA ein Planspiel, welches zwei Szenarien beinhaltet und durch deren Hilfe die komplexen Zusammenhänge innerhalb des Einzelhandels dargestellt werden. Mit 3.700 selbständigen Kaufleuten und insgesamt 376.000 Mitarbeitern ist der EDEKA-Verbund der führende Lebensmittelhändler in Deutschland. Die wichtigsten Punkte unserer Zusammenarbeit haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Die Herausforderung für den Kunden

Das EDEKA Bildungswesen bietet regelmäßig Weiterbildungen an, zu denen die selbstständigen Unternehmer des Verbunds ihre Mitarbeiter anmelden können. An den Seminaren nehmen Teilnehmer aus unterschiedlichen Bereichen teil. Meist sind diese sehr auf den eigenen Bereich spezialisiert. Zudem sind die Teilnehmer sowohl im Groß- als auch im Einzelhandel tätig und verfügen daher über unterschiedliches Vorwissen. Durch diese Gegebenheiten fehlt den Teilnehmern meist ein Blick für „das große Ganze“ und das Verständnis für die Zusammenhänge in einem Unternehmen.

Unsere Lösung

Wir entwickelten ein Planspiel mit zwei unterschiedlichen Szenarien, in denen zwei Größen eines Einzelhandels abgebildet werden. In der Rolle der Unternehmer treffen die Teilnehmer Entscheidungen in den Bereichen wie Marketing, Personal, Disposition oder auch Finanzen. Hier können die Teilnehmer bisher erlernten Methoden oder theoretisches Hintergrundwissen anwenden und vertiefen. Gleichzeitig wird das betriebswirtschaftlich erfolgreiche Führen eines Lebensmittelmarktes mit allen relevanten Einflussfaktoren erlernt. In strategischen Projekten werden aktuelle Themen und Trends integriert, die zu einem Erfahrungsaustausch der Teilnehmer beitragen.

Der Mehrwert für unseren Kunden

Das Unternehmensplanspiel bietet eine gute Voraussetzung, um sich in die Rolle eines Unternehmers zu versetzen und so neue Erkenntnisse zu gewinnen. Beispielsweise ermöglicht es das Planspiel den Teilnehmenden, das Kunden- und Konkurrenzverhalten zu analysieren und passende Wettbewerbsstrategien anzuwenden. Anhand der Kennziffern des Gesamtmarktes und/oder einzelner Abteilungen können sie außerdem ihre Entscheidungsfindung verbessern. Das Wichtigste ist jedoch, dass die Teilnehmende die verschiedenen Zusammenhänge und Aufgaben der unterschiedlichen Abteilungen in dieser maßgeschneiderten Management-Simulation kennen lernen können.

Wir bedanken und herzlich für die gelungene Zusammenarbeit mit dem EDEKA-Verbund und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.

Share:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.